Leistung_psychische_erkrankung-2yova2ynq

Ergotherapie bei psychischen Erkraunkungen

Im Rahmen der ergotherapeutischen Behandlung bei psychischen Erkrankungen kommen in unserer Praxis verschiedene Konzepte zum Einsatz. Wir versuchen ausgehend von ausführlichen Gesprächen Schwerpunkte der Behandlung mit dem Patienten abzustimmen.


Eine Maßnahme ist das Training zur Förderung der Alltagsbewältigung- und gestaltung. Dazu gehört z.B. der Bereich Ernährung, Körperpflege und Kleidung, Umgang mit Geld, Kommunikation, Gestaltung von Freizeit und Teilhabe am gesellschaflichen Leben.

Das Hirnleistungstraining, welches wir in unserer Praxis sowohl mit speziellen Computer- Programmen als auch durch ausgewählte Arbeitsmateralien anbieten, dient der gezielten Steigerung der Konzentration, der Merkfähigkeit und der Belastbarkeit.

Daneben bieten wir ergotherapeutisch spezifisch ausgewählt und angepaßt an die Bedürfnisse des Patienten kompetenzzentriertes Arbeiten mit handwerklichen und gestalterischen Techniken wie Holzarbeiten, plastisches Gestalten und ausdruckzentriertes Arbeiten an. Hierzu gehören Medien wie Seidenmalfarben, Fingerfarben, Acryl- und Ölfarben . Diese bieten die Möglichkeit, innere Bilder zum Ausdruck zu bringen.

Slider_Hirnleistungstraining-300x300.jpg
Leistung_Sensorische_Integrationstherapi

Parallel dazu arbeiten wir in unserer Praxis mit der Möglichkeit zu körperzentrierten Übungen aus der Sensorischen

Integrationstherapie oder der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen.